Home Hunde News Links

 

Longieren

 

= Distanz schafft Nähe

 

Longiert wird um einen Kreis mit ca. 10m Durchmesser, der Hund läuft außerhalb des Kreises u. der Hundeführer lenkt den Hund rein durch Körpersprache u. bleibt innerhalb des Kreises. Es werden so wenig Kommandos wie möglich gegeben, der Hund lernt sich auf Distanz auf seinen Hundeführer zu konzentrieren u. rein auf Körpersprache zu reagieren. Es fördert die Bindung vom Hund zum Hundeführer u. die Konzentrationsfähigkeit wird gebessert. Die Hunde werden körperlich u. geistig ausgelastet u. durch das abwechslungsreiche Training macht es jede Menge Spaß!

 

                                                                                                  VIDEO

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!